Universität Ulm Sektion Angewandte Informationsverarbeitung
1.Übungsblatt (22.10.98 bis 02.11.98)
zur Vorlesung Software Engineering Praxis (WS 98/99)

 

Aufgabe 1  (1 Punkt)

 
Melden Sie sich mit Hilfe Ihres Korrekteurs/Ihrer Korrekteurin in der Benutzerverwaltung zur Vorlesung Software Engineering Praxis an.

 

Aufgabe 2  (2 Punkte)
 

Schreiben Sie ein möglichst kurzes Perl-Programm (41 Bytes sollten genügen!!), das die wesentliche Funktionalität des UNIX-Tools cat nachbaut:

 
Aufgabe 3  (6 Punkte)
 

Schreiben Sie ein Perl-Programm (wer hätte das gedacht!), das entweder aus einer Datei (übergeben als Parameter in der Kommandozeile) oder von stdin eine Reihe von Loginnamen einliest. Als Ausgabe soll das Programm alphabetisch nach Namen sortiert den Nachnamen samt Vornamen sowie Loginnamen und User-ID ausgeben. Beispiel:
 

thales$ pw.pl
grabert
swg
dorp
^D
Dorp, Anja vom:dorp:13674
Grabert, Matthias:grabert:509
Schweiggert, Franz:swg:130
 
 
Hinweise: